Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Für eine Kundenbeziehung mit der El Imposible Roasters GmbH, gelten die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) vom März 2016:

Bestellungen / Vertragsabschluss
Mit einer Warenbestellung akzeptiert der Kunde ausdrücklich und automatisch die aktuell gültigen AGB von El Imposible Roasters GmbH. Alle Verkäufe und Lieferungen werden von El Imposible Roasters GmbH gemäss den AGB erbracht. Sobald bei einer Bestellung die Bestätigung des Bestellvorganges ausgelöst wird, gilt der Vertragsabschluss als rechtsverbindlich.

Datenschutz / Kundendaten
Die persönlichen Kundendaten werden gemäss Datenschutzgesetzgebung vertraulich behandelt und nur im Zusammenhang mit einer bestehenden Kundenbeziehung genutzt. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Es werden grundsätzlich nur Daten erfasst, die zur Abwicklung der Bestellung notwendig sind.

Lebensmittelverordnung / Einhaltung von Vorschriften
Die Produkte von El Imposible Roasters GmbH entsprechen der Schweizerischen Lebensmittelverordnung und werden regelmässig von unabhängigen Instanzen geprüft.

Lieferbedingungen
Die Lieferungen erfolgen per Postversand und sind bei Bestellungen über CHF 100.00 portofrei. Bei Bestellungen unter CHF 100.00 verrechnen wir einen Portoanteil von CHF 8.00 (Economy bis 2kg), CHF 10.00 (Economy bis 5kg, Priority bis 2kg) oder CHF 12.00 (Priority bis 5kg). Wir garantieren eine schnellstmögliche Auslieferung, in der Regel innerhalb von 7 Arbeitstagen. Wir liefern generell nur innerhalb der Schweiz. Falls eine Lieferungen ins Ausland gewünscht wird, wenden Sie sich bitte direkt an contact@roasters.ch. Bei Warenausfuhren ins Ausland können zusätzliche Versand- und Zollkosten anfallen. Diese hat die Kundin/der Kunde zu tragen.

Preise
Der Preis ist Produkt- und Mengenabhängig. Der Preis ist, ausser speziell gekennzeichnet, inklusive 2.5% MwSt. (Lebensmittel) und 8% MwSt. (Zubehör, Dienstleistungen).

Zahlungen
Unsere Preise verstehen sich inklusive MwSt., zahlbar innerhalb 30 Tagen. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt El Imposible Roasters GmbH Eigentümer der Ware. Für verspätete Zahlungen behält sich El Imposible Roasters GmbH vor, eine Mahngebühr zu verrechnen.

Mängelrügen
Die Beschaffenheit der Ware und die ordnungsgemässe Lieferung müssen sofort nach Erhalt geprüft werden. Nach Ablauf von 5 Tagen gilt die Lieferung als genehmigt. Für Schäden oder Qualitätsminderung infolge unsachgemässer Lagerung kann kein Ersatz geleistet werden.

Haftung
El Imposible Roasters GmbH übernimmt keine Haftung bei Unzustellbarkeit oder verspäteter Auslieferung infolge fehlerhaft deklarierter Lieferadresse, Abwesenheit des Empfängers oder Ereignissen, welche auf höhere Gewalt zurückzuführen sind.
Für allfällige missbräuchliche Bestellungen durch Dritte kann El Imposible Roasters GmbH keine Haftung übernehmen. Bei Verdacht auf missbräuchliche Bestellung hat der Kunde umgehend El Imposible Roasters GmbH telefonisch oder via Mail (contact@roasters.ch) zu informieren. Für Schäden aufgrund unterlassener Meldung haftet der Kunde.

Rechtshinweise
Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Er darf ohne schriftliche Genehmigung von El Imposible Roasters GmbH nicht verbreitet, veröffentlicht, verändert oder sonst weiter verwendet werden. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der Homepage kann El Imposible Roasters GmbH keine Garantie oder Haftung übernehmen. Dies gilt auch für die auf dieser Homepage aufgeführten Links. Unsere Geschäftstätigkeit basiert auf Schweizerischem Recht, Gerichtsstand ist Luzern.